PersaTepp Teppich Kelim Gashgai bunt B/L: ca. 100×149 cm

139,99

Die türkisch sprechenden Gashghai sind einer der bekanntesten Nomadenstämme im Süden des Iran. Sie fertigen nicht nur Teppiche sondern eine große und bunte Vielfalt an Kelim, die in der typischen  Schlitztechnik gewebt werden. Diese Technik, die den Farbwechsel im Kelim ermöglicht, impliziert gleichzeitig die Struktur und das typische geometrische Design. Die Nomaden weben bereits seit mehreren Jahrhunderten mit derselben Technik, frei aus dem Gedächtnis und ohne Vorlage auf horizontalen Webstühlen. Aus ihrem eigenen Geschmack und ihrer weiter getragenen Tradition ergeben sich die spannendsten Designs, die nicht nur einzigartig sondern auch zeitgemäß sind. Ein großer Vorteil der Schlitz-Kelim-Technik ist, dass man diese Flachgewebe von beiden Seiten verwenden kann. Dieser Kelim ist ein handgemachtes Unikat aus 100% natürlichen Materialien, gefertigt von talentierten KnüpferInnen, die  jahrhundertealte Tradition mit ihrem eigenen zeitgemäßen Geschmack vereinen. 

Artikelnummer: 598811500